Blog zum Perspektivenwechsel

20.08.2020

"Ich weiß, dass ich nicht weiß"

Die Viruskrise, die die Welt Anfang 2020 erfasste, erzeugte vor allem eines: ein globales Gefühl der Ungewissheit. Unser Weltbild ist plötzlich durcheinander geraten. Wir haben plötzlich ganz viel Zeit, Dinge zu hinterfragen. Was war? Was ist? Wo soll die Reise jetzt hingehen?

09.06. 2020

Zuhören - eine vergessene Kunst?

Die Natur ist wirklich weise. Sie hat den Menschen mit zwei Ohren und nur einem Mund ausgestattet. Sollte das bedeuten, dass der Mensch doppelt soviel hinhören wie reden sollte?

02.03.2020

Sich selbst zuhören

„Wir schrecken vor der Stille zurück, weil sie uns mit uns selbst konfrontiert. Ganz bei sich zu sein bedeutet auch: Sich selbst zuhören und anschauen. Und wenn es dann außen ganz still ist, wird es bisweilen drinnen ganz laut.“

C.G.Jung(Schweizer Psychiater, Begründer der analytischen Psychologie)

Über den Autor

Meine wichtigsten Charakterzüge:
Empathie, Authentizität, Verlässlichkeit, Wertschätzung und Offenheit für alles Neue.

Meiner Arbeit als Coach liegt das Selbstverständnis zugrunde, dass der Mensch mit allen wichtigen Fähigkeiten ausgestattet ist, man muß sie nur aktivieren.

Reutlingen – Stuttgart – München